Kaufen Sie Breitling Navitimer B01 Chronograph 43 TWA, PAN-AM und Swissair ‘Capsule Collection’ Replik-Uhren im Angebot

Einige der unterhaltsamsten neuen Breitling-Uhren der Baselworld 2019 (und sicherlich genug zur Auswahl) sind Teil der von der Fluggesellschaft bewerteten „Capsule Collection“, die in drei Versionen angeboten wird. Jedes Modell ist eine schicke Retro-Iteration der Breitling Navitimer B01 Chronograph 43, die für sich genommen ein bequemes tägliches Tragen ermöglicht.  raffinierte Imitation Uhr  respektiert die historischen Beziehungen zwischen den Schweizer Uhrmachern und den Fluggesellschaften TWA, PAN-AM und natürlich Swiss Airlines. Es gibt nur noch die wichtigsten Schweizer Fluggesellschaften, aber die Bedeutung der TWA- und PAM-AM-Popkultur ist wichtig. Beide haben eine Vielzahl von Unterhaltungs-, Gastfreundschafts- und Modeprodukten, die mit der Marke verbunden sind. Anscheinend haben die geschäftigen und unbequemen Flughäfen (und Flugzeuge) von heute eine Nostalgie, die im Flug der „guten alten Zeiten“, der noch in erster Linie ein Transportmittel für die Reichen war, rasch zunimmt.

Breitling Navitimer B01 Chronograph 43 Sie müssen keinen Favoriten unter den Uhren PANAM, TWA oder Swiss Air Edition auswählen. Natürlich ist ihre kräftige Farbpalette nicht jedermanns Sache, aber sie sind alle auf ihre Weise nett. Breitling ließ sich von der Farbe des Airline-Logos inspirieren, und das visuelle Design stand in direktem Kontakt mit der  Replik Breitling Uhren  aus den 1970er Jahren. Dies macht sich vor allem bei blockigen Händen und der Verwendung von hellen Kontrastfarben bemerkbar. Was ich an jedem Stück mag, ist, dass es mutig und attraktiv aussieht, aber es sieht ernst und ausgereift aus. Die Uhrenstile der 1970er Jahre sehen möglicherweise interessanter aus als teure, was es den Verbrauchern erschwert, den Preis von Luxusuhren zu nutzen.

Die Navitimer B01 Chronograph 43 ist keine Breitling Low-Cost-Uhr, daher ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hier wichtig. Die 43 mm breite Uhr aus poliertem Stahl verfügt über ein 12-Stunden-Automatik-Chronographenwerk Breitling B01 aus eigener Herstellung, das eine Chronographenanzeige und ein Datum von „Tricom Pax“ anzeigt. Das dekorierte Uhrwerk ist auf der Vorderseite des Gehäuses zu sehen. Das Airline-Logo ist auf dem Saphirglas aufgedruckt. Es ist besser, das Airline-Logo hier auf der Rückseite des Gehäuses zu haben, nicht das Einwahlfeld mit dem  Luxusuhr mit hoher Konfiguration -Logo. In dieser Hinsicht hat Breitling hier einen tollen Job gemacht.

Breitling weist auch darauf hin, dass viele Uhrenmarken zwar flieger- / pilotähnliche Uhren anbieten, die sich auf militärische Traditionen konzentrieren, jedoch wenig mit der Geschichte der Zivilluftfahrt zu tun haben. Es dauert Jahre, bis sich solche Produkte nicht übermäßig kommerziell anfühlen (Sarkasmus), aber Breitling freut sich, mit diesen Uhren viele Uhren für die Zusammenarbeit mit TWA zu verkaufen. Ich kann nicht wirklich das Gefühl haben, dass  raffinierte Imitation Uhr  das Gefühl hat, eine lustige Idee zu haben, etwas mit TWA zu tun, das allen Beteiligten helfen würde.

Genauer gesagt ist die Breitling Navitimer B01 Chronograph 43 PAN-AM Edition, die auf jede Uhr der Civil Aviation Capsule Collection blickt, mit einem blau-roten Zifferblatt führend. Kommt mit einem Stahlgitter-Metallarmband. Als nächstes kommt der Navitimer B01 Chronograph 43 Swissair Edition mit einem schwarzen, weißen und roten Zifferblatt (mein Favorit) und einem einfachen schwarzen Nubuklederarmband. Schließlich gibt es  Kopieren Sie Breitling-Uhren Navitimer B01 Chronograph 43 TWA Edition. Es passt das braune Nubuklederarmband zum cremefarbenen und roten Zifferblatt

 

Was ist die Kapselsammlung für diese Uhren? Nun, ich denke, das sind limitierte Uhren, die produziert werden, solange beide Partner sie wollen (Sie können sie nirgendwo kaufen). Ich denke nicht, dass eine dieser Uhren in großen Stückzahlen produziert wird, aber es besteht eine gute Chance, dass mindestens Tausende von Uhren für mindestens ein paar Jahre produziert werden. Ich trage sehr gerne diese lustigen Breitling „Citizen Aviation“ -Uhren aus der Navitimer Bo1 Chronograph 43-Kollektion und freue mich, dass die Farben der 1970er Jahre elegant genug sind, um regelmäßig am Handgelenk zu erscheinen.